News-Archiv


1. Bauernmarkt in Trumau
Am 19. September von 9 bis 12 Uhr


Bauernmarkt

Am Samstag, den 19. September ist es soweit. Der erste Bauernmarkt in Trumau öffnet seine Pforten. Der Markt soll ab nun einmal im Monat stattfinden. "Bei der ersten Trumauer BürgerInnenbefragung im Sommer wurde oft der Wunsch nach einem Markt geäußert. Mit der Eröffnung lösen wir als Gemeinde dieses Versprechen jetzt ein", erklärt Bürgermeister Andreas Kollross dazu.

Bürgermeister Andreas Kollross, Vizebürgermeisterin Claudia Jahn und der zuständige Ausschussvorsitzende geschäftsführender Gemeinderat Jürgen Pitschmann laden alle TrumauerInnen zu diesem Einkaufserlebnis von ein. Fleisch, Wurst, Schinken, Speck, Käse, Obst, Gemüse, Teigwaren, Kärtner Reindling, Fairtrade Produkte und vieles mehr, werden dabei von 9 Uhr bis 12 Uhr direkt vor dem Gemeindeamt angeboten.

Das Weingut Artner aus Trumau wird parallel zum Bauernmarkt direkt vor Ort einen Heurigenbetrieb anbieten. Neben seinen vorzüglichen Weinen wird er dabei auch Blunzengröstl und Krautfleckerl frisch vom Bauernmarkt anbieten. Der Heurigenstand hat bis 14 Uhr geöffnet.