Aktuelles


Neue Impfstraßentermine ab dem 20. April freigeschaltet!
2.400 Erstimpfungen in der Impfstraße Trumau-Traiskirchen-Oberwaltersdorf


Minus

Seit heute sind neue Termine für eine weitere Impfwoche in das gemeinsamen Trumauer-Traiskirchner-Oberwaltersdorfer-Impfstrasse in den Traiskirchner Stadtsälen auf der niederösterreichischen Impfplattform freigeschaltet. 

Diesmal sogar für 2.400 Erstimpfungen (und in weiterer Folge Zweitimpfungen) an 6 Tagen die Woche.

Anmeldeberechtig sind folgende Gruppen:
 
Altersgruppe: 65 Jahre oder älter
 
oder
 
Berufsgruppe:
● ich bin angestellt oder selbstständig in einem Gesundheitsberuf tätig. (Ärztin/Arzt, Personal in Apotheken, Pflegepersonal, PhysiotherapeutIn, ErgotherapeutIn, PsychotherapeutIn, OrdinationsassistentIn, etc.)
● Ich arbeite in einer Einrichtung für Menschen mit Behinderung (inkl. Sonderschule).
● Ich arbeite im öffentlichen Gesundheitsdienst und habe direkten Personenkontakt.
● Ich bin 24-Stunden-PersonenbetreuerIn.
● Ich bin ElementarpädagogIn, BetreuerIn oder anderes Personal im Kindergarten bzw. einer Tagesbetreuungseinrichtung und stehe unmittelbar in Kontakt mit Kindern.
● Ich bin PädagogIn oder anderes Personal an einem Schulstandort in NÖ und stehe unmittelbar in Kontakt mit Kindern (inklusive Musikschulen).
 
oder
 
Risikogruppe:
● Ich habe eine Behinderung UND werde von einer persönlichen Assistenz unterstützt.
● Ich bin selbst persönliche(r) Assistent(in) eines Menschen mit Behinderung.
oder
Hochrisikogruppe mit einer Erkrankung gemäß COVID-19 Risikogruppeverordnung
● Ich habe ein Attest, Befund, Entlassungsbrief oder Ambulanzkarte für eine Erkrankung gemäß COVID-19 Risikogruppeverordnung und bin über 18 Jahre.
 
oder
 
Engste Kontaktpersonen (Engste Kontaktpersonen leben im selben Haushalt):
● Ich bin engste Kontaktperson eines Kindes unter 18 Jahren mit COVID-19 Risiko-Attest.
● Ich bin engste Kontaktperson einer Schwangeren.
● Ich bin engste Kontaktperson einer Hochrisikoperson mit COVID-19 Risiko-Attest, die aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden darf.
 
Die Anmeldung erfolgt zentral über die Online Plattform:

  impressumdatenschutz | sitemap