Aktuelles


Otto Pendl verstorben
Trumau trauert um seinen Ehrenbürger und Altbürgermeister


OttoPendlAm 10. November ist unser Ehrenbürger und Altbürgermeister Otto Pendl nach kurzer, schwerer Krankheit im Kreise seiner Familie verstorben. Für letzte Ehrerbietungen liegt im Rathaus ein Kondolenzbuch auf.

Bürgermeister Andreas Kollross zum Ableben von Otto Pendl: "Lieber Otto, ich danke dir für alles, was du für unsere Gemeinde getan hast. Du hast Trumau weiterentwickelt und trotzdem den Charakter einer liebenswerten Gemeinde beibehalten. Vieles in unserer Gemeinde gibt es nur deshalb, weil du es entwickelt hast. Kinderbetreuung für alle Kinder ab dem 1. Lebensjahr. Modernen und leistbaren Wohnraum. Sporthalle und andere Freizeiteinrichtungen. Projekte für erneuerbare Energie. Neuer Bauhof. Neues Feuerwehrhaus und vieles mehr. Du hast im positiven Sinne unserer Gemeinde deinen Stempel, deine Ideen und Visionen aufgedrückt. Du hast Trumau zu einer lebenswerten Gemeinde für alle GemeindebürgerInnen weiterentwickelt. Vor allem danke ich dir allerdings auch für deine jahrelange Freundschaft. Ruhe in Frieden."

Die zweite Präsidentin des Nationalrates Doris Bures trauert ebenfalls: "Die Nachricht vom Ableben meines Freundes und ehemaligen langjährigen Nationalratskollegen Otto Pendl erfüllt mich mit großer Trauer. Erst vor wenigen Wochen durfte ich ihm in feierlichem Rahmen im Rathaus seiner geliebten Heimatgemeinde Trumau zu seinem 70. Geburtstag gratulieren; äußerlich von seiner schweren Krankheit zwar gezeichnet, erlebte ich Otto, wie ich ihn kenne - voller Kampfesmut, Elan und Zuversicht. Und so werde ich ihn stets in Erinnerung behalten: als großen Sozialdemokraten, der sich immer für das Wohl der Menschen eingesetzt hat. Er war ein Mann, der das Gemeinsame stets über das Trennende gestellt und Parteigrenzen überwunden hat, ein aufrichtiger und loyaler Freund und Mitstreiter. Meine Gedanken sind in diesen Stunden auch bei seiner Frau, seiner Tochter und den Enkeltöchtern, seine Familie ging Otto über alles."

NÖ Landeshauptfrau Mag. Johanna Mikl-Leitner über Otto Pendl: "Otto Pendl war nicht nur ein Politiker, der über alle Parteigrenzen hinweg und mit aller Kraft für Niederösterreich gearbeitet hat, sondern auch ein Freund, auf dessen Wort man immer zählen konnte: Egal ob es um seine Heimatgemeinde Trumau ging, um Fragen der Sicherheitspolitik oder um den Arbeiter-Samariter-Bund." 

  impressumdatenschutz | sitemap