Aktuelles


Schulstartrucksack für Trumaus Taferlklassler
Schulstarthilfe mit hochwertigen Materialen


Schulrucksack

Über einen bestens gefüllten Startrucksack für die Volksschule dürfen sich die Schüler der ersten Klassen in Trumau ab dem Schuljahr 2022 / 2023 freuen. Die Gemeinde schenkt allen Kindern diese Starthilfe mit hochwertigen Materialen für den Unterricht. 

„Unsere Kinder beginnen oft mit unterschiedlichsten Unterrichtsmaterialen ihr Schulleben. Bei Malfarben, Ölkreiden, Pinseln und Filz- und Buntstiften gibt es aber unterschiedlichste Qualitäten. Uns ist es wichtig, dass jedes Kind – unabhängig von der Brieftasche der Eltern – mit hochwertigen Produkten arbeiten kann und so beste Voraussetzungen für den Schulalltag bekommt“, sind sich Trumaus Bürgermeister Andreas Kollross und Schulreferentin Vizebürgermeisterin Sabina Stock einig.

Deshalb wird ab dem kommenden Schuljahr allen Erstklässlern von der Gemeinde ein prall gefüllter Schulstartrucksack geschenkt. Verpackt sind darin hochwertige Schulartikel. Für die Wandertage und Schulausflüge befinden sich ein Regenponcho und eine Traveller Trinkflasche der Premiummarke Sigg darin. Durch die einheitliche Farbe – für jedes neue Schuljahr eine andere – ist es auch für die Lehrerinnen einfacher, den Überblick über ihre Schützlinge bei Ausflügen zu bewahren. Für den Unterricht sind Jaxon Pastell Ölkreiden, Superstar Filzstifte und Superstick Crazy Buntstifte der Marke Jolly, Deckfarben von Pelikan und drei Borsten- und drei Haarpinsel in unterschiedlichen Stärken im Rucksack verpackt.

„Nicht nur während der aktuellen Teuerungswelle, der Start ins Schulleben ist für Eltern immer mit einem großen finanziellen Aufwand verbunden. Hier greifen wir jetzt allen Eltern unter die Arme. Der Inhalt unseres Schulstartrucksacks ist mit den Lehrkräften abgestimmt. Somit ist garantiert, dass jedes Kind mit besten Produkten ins Schulleben starten kann. Ein optimaler Start in den ‚Ernst des Lebens‘; das sind uns unsere Kinder wert“, erklärt Kollross die Gemeindeunterstützung für Taferlklassler und deren Eltern.

Er fügt hinzu: „Wir vergessen aber auch nicht auf jene Schülerinnen und Schüler in unserer Volksschule, die davor eingetreten sind. Deshalb bekommt heuer jedes Kind unserer Volksschule zumindest einen Rucksack. Ab dem kommenden Schuljahr ist dieser dann befüllt.“

  impressumdatenschutz | sitemap